Datenschutz

Datenschutzerklärung

Nachfolgend möchten wir Sie darüber informieren, welche Informationen während der Nutzung unseres Internetauftrittes über Sie erhoben werden und welche Maßnahmen wir ergreifen, um den Schutz Ihrer Daten zu garantieren. Als Betreiber dieser Webseite nehmen wir den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst und behandeln diese unter Beachtung der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie entsprechend dieser Datenschutzerklärung.

Verantwortliche Stelle

Verantwortlich im Sinne der DS-GVO ist:
MeReFi GmbH
Geschäftsführer: Dr. med. Dietmar Klimas
Auf dem Driesch 36
50259 Pulheim
Telefon 02238/96555-67
Fax 02238/96555-68

Als Ansprechpartner steht Ihnen der Datenschutzbeauftragte der MeReFi GmbH zur Verfügung:

Peter Dornseifer
Auf dem Driesch 34
50259 Pulheim
Tel. 02238-96555-91
Email: datenschutz@zotzklimas.de

Ihre Rechte als betroffene Person nach DS-GVO
• Auskunft: Sie haben das Recht, Auskunft über die von uns zu Ihrer Person verarbeiteten Daten zu erhalten (Art. 15 DS-GVO).
• Berichtigung: Sie können die Berichtigung unrichtiger Daten zu Ihrer Person verlangen. Darüber hinaus können Sie die Vervollständigung unvollständiger Daten verlangen (Art. 16 DS-GVO).
• Löschung: In bestimmten Fällen (z. B. Grund für die Speicherung entfällt, Einwilligung wird widerrufen) können Sie die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen (Art. 17 DS-GVO).
• Einschränkung der Verarbeitung: Sie können in bestimmten Fällen verlangen, dass wir die Verarbeitung Ihrer Daten einschränken (Art. 18 DS-GVO).
• Datenübertragbarkeit: Sollten Sie uns Daten auf Basis eines Vertrages oder einer Einwilligung bereitgestellt haben, so können Sie verlangen, dass wir die von Ihnen bereitgestellten Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format entweder an Sie selbst oder an einen anderen Verantwortlichen übermitteln (Art. 20 DS-GVO).
• Widerruf der Einwilligung: Sofern Sie uns eine Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer Daten erteilt haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen (Art. 21 DS-GVO). Die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung Ihrer Daten bis zum Widerruf bleibt hiervon unberührt.
• Beschwerde: Sie haben das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde (Art. 77 DS-GVO). Die in Nordrhein-Westfalen zuständige Aufsichtsbehörde ist die LDI NRW, Kavalleriestraße 2-4, 40213 Düsseldorf.

Erhebung personenbezogener Daten
Personenbezogene Daten werden bei Besuch dieser Webseite nur im technisch notwendigen Umfang erhoben. Sofern Sie uns keine anderweitigen Informationen (z. B. über das Kontaktformular) übermitteln, sondern unsere Website nur informatorisch nutzen, erheben wir nur die personenbezogenen Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt. Hierfür erheben wir in Form sog. Logfiles die nachfolgend aufgeführten Daten:

• IP-Adresse Ihres PC
• Datum und Uhrzeit Ihrer Anfrage
• Art und Version der verwendeten Browsersoftware
• Betriebssystem und dessen Oberfläche
• Website, von der die Anforderung kommt Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
• Inhalt der Anforderung (besuchte Seite)
• Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)
• Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode
• jeweils übertragene Datenmenge

Die Daten werden durch uns zu folgenden Zwecken verarbeitet:
• Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus der Website
• Gewährleistung einer komfortablen Nutzung der Website
• Auswertung der Systemsicherheit und –stabilität
• Weitere administrative Zwecke

In diesen Zwecken liegt unser berechtigtes Interesse an der Verarbeitung der oben genannten Daten nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Diese sind für uns nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns jedoch vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

Rechtsgrundlage für die Erhebung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DS-GVO (Einwilligung des Nutzers). Da die Erfassung der Daten zur Bereitstellung der Website und die Speicherung der Daten in Logfiles für den Betrieb der Internetseite zwingend erforderlich ist, besteht seitens des Nutzers keine Widerspruchsmöglichkeit.
Darüber hinaus setzen wir beim Besuch unserer Website Cookies und Analysedienste ein. Nähere Erläuterungen finden Sie untenstehend.

Kontaktformular
Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular (Ihre E-Mail-Adresse, ggf. Ihr Name und Ihre Telefonnummer) inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Die Datenverarbeitung zum Zwecke der Kontaktaufnahme erfolgt dann nach Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. a DS-GVO auf Grundlage Ihrer freiwillig erteilten Einwilligung.
Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten löschen wir, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder schränken die Verarbeitung ein, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen. Die gespeicherten Daten geben wir ohne Ihre Einwilligung nicht weiter

Widerspruch Werbe-Mails
Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

Cookies
Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.
Die von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.
Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Google Maps
Diese Seite nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung. Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote und an einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen Orte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar. Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google unter https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.
Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics
Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc. 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA.
Google Analytics verwendet sog. „Cookies“. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.
Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.
Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Weitergabe von Daten an Dritte
Die Weitergabe an Dritte zu anderen als den im Folgenden aufgeführten Zwecken findet nicht statt.

Wir geben Ihre persönlichen Daten nur dann an Dritte weiter, wenn:
• Sie ihre Einwilligung zu der Verarbeitung der sie betreffenden personenbezogenen Daten für einen oder mehrere bestimmte Zwecke gegeben haben;
• die Verarbeitung für die Erfüllung eines Vertrags zwischen Ihnen und uns oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich ist, die auf Ihre Anfrage erfolgen;
• die Verarbeitung zur Erfüllung einer uns obliegenden gesetzlichen Verpflichtung erforderlich ist;
• die Verarbeitung erforderlich ist, um lebenswichtige Interessen von Ihnen oder einer anderen Person zu schützen;
• die Verarbeitung ist für die Wahrnehmung einer Aufgabe erforderlich, die im öffentlichen Interesse liegt oder in Ausübung öffentlicher Gewalt erfolgt, die uns übertragen wurde;
• die Verarbeitung zur Wahrung unserer berechtigten Interessen oder derjenigen eines Dritten erforderlich ist, sofern nicht Ihre Interessen oder Grundrechte und Grundfreiheiten, die den Schutz Ihrer personenbezogener Daten erfordern, überwiegen.